Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2020

Eröffnung der Wanderausstellung Expedition Custine

14. Februar 19:00 - 21:00
Museum im Grafenschloss, Schlossberg 8
Diez, 65582

Der Kurator Dr. Mark Scheibe führt ein in die bewegte Geschichte der Jahre 1792/93 in der das französische Heer unter General Custine über Rheinhessen bis an die Lahn und die Wetterau vordrang. Neben dem Schutz des eigenen Landes galt es den Menschen hier auch die Idee einer neuen revolutionären Gesellschaftsordnung nahezubringen. Die Wanderausstellung macht mit eindrucksvollen Exponaten diese aufwühlende Zeit anschaulich, die zum ersten Parlament auf deutschem Boden mit der so genannten „Mainzer Republik“ geführt hat.

Mehr erfahren »

Wanderausstellung Expedition Custine. Rheinland-Pfalz, Hessen und die gescheiterte Freiheit 1792/93.

15. Februar - 30. April
Museum im Grafenschloss, Schlossberg 8
Diez, 65582

1792/93 waren die bewegten Jahre in der das französische Heer unter General Custine über Rheinhessen bis an die Lahn und die Wetterau vordrang. Neben dem Schutz des eigenen Landes galt es den Menschen hier auch die Idee einer neuen revolutionären Gesellschaftsordnung nahezubringen. Die Wanderausstellung macht mit eindrucksvollen Exponaten diese aufwühlende Zeit anschaulich, die zum ersten Parlament auf deutschem Boden mit der so genannten Mainzer Republik geführt hat.

Mehr erfahren »

Der Mythos des ‚Holländischen Viertels‘ (4. Wiederholung)

16. Februar 14:00 - 15:30
Stadtbibliothek Diez, Wilhelmstraße 48
Diez, 65582 Deutschland

Nachdem beim letzten Vortrag der Andrang so groß war, schafft der Museums- und Geschichtsverein für Diez und Umgebung e. V. für alle Interessierten nochmals eine Möglichkeit, dem kurzweiligen und spannenden Vortrag zu lauschen. Am Sonntag, 16.02.2020 um 14:00 Uhr präsentiert der Kunsthistoriker Georg C. Pick die Ergebnisse seiner Masterarbeit zur Diezer Stadtbaugeschichte in der Stadtbibliothek Diez. Der Vorsitzende des Museums- und Geschichtsvereins spürt dabei dem Mythos des Holländischen Viertels nach, was neue Erkenntnisse zur Diezer Neustadt erwarten lässt. Der Eintritt…

Mehr erfahren »

April 2020

Diezer Frühlingsmarkt 2020

19. April 11:00 - 18:00
Diezer Altstadt und Neustadt, Diez an der Lahn, Rheinland-Pfalz 65582 Deutschland

Der Infostand des Museums- und Geschichtsvereins Diez präsentiert die vielfältige Arbeit des Vereins. Neben interessanten Büchern aus dem Museumsshop werden auch hochwertige Holzspielzeuge für kleine Ritter und Burgfräulein sowie das Brettspiel zur Diezer Stadtgeschichte angeboten. Die Vereinsmitglieder und der Vorstand freuen sich wieder auf viele interessante Begegnungen.

Mehr erfahren »

Der Umbau des Schlosses Schaumburg in den 1850er uns 1860er Jahren

26. April 14:00 - 16:00
Schloss Schaumburg, Schloss Schaumburg
Balduinstein, 65558 Deutschland

Der Vortrag Dr. Alfred Meurers befasst sich mit den Hintergründen, der Stilistik und dem Ablauf der massiven Umgestaltung des Schlosses Schaumburg durch Erzherzog Stephan von Österreich in den Jahren nach 1850. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Mehr erfahren »

Mai 2020

Logo Robert-Heck-Park

Park und Friedhof? Eine Führung über den Robert-Heck-Park

3. Mai 14:00 - 15:30
Robert-Heck-Park (Alter Friedhof), Eingang neben Oraniensteiner Straße 2 (Tacheles)
Diez, 65582 Deutschland

Auf dem Alten Friedhof sind wichtige Persönlichkeiten der Diezer Stadtgeschichte in kunstvollen Grabstätten bestattet und gleichzeitig bilden unterschiedlichste Baumarten ein einzigartiges Naturerlebnis. Der Kunsthistoriker Georg C. Pick geht bei seiner Führung über den Robert-Heck-Park der Frage nach, was das Friedhofsgelände auszeichnet. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Mehr erfahren »

Das Deutsch-Israelitische Kinderheim in Diez und seine Bewohner

15. Mai 19:00 - 21:00
Gemeindehaus ev. Stiftskirchengemeinde, Schlossberg 13
Diez, 65582

Dr.-Ing. Michael Ströder und weitere Mitglieder des Arbeitskreises Stolpersteine in Diez erinnern an die Bewohner des von 1888 bis 1935 bestehenden Deutsch-Israelitischen Kinderheimes am Diezer Schlossberg 23. In diesem Vortrag sollen vor allem die Schicksale beleuchtet werden, die bisher in Diez nicht bekannt waren: während bedrückend viele von ihnen in Konzentrationslagern ermordet wurden, gelang einigen die Flucht aus Deutschland, zum Teil auf abenteuerlichen Wegen. Genau 85 Jahre nach der Zwangsräumung, wird Ihnen am 20.08.2020 mit der Verlegung einer Stolperschwelle gedacht…

Mehr erfahren »

Internationaler Museumstag 2020

17. Mai 14:00 - 18:00
Museum im Grafenschloss, Schlossberg 8
Diez, 65582

Anlässlich des Internationalen Museumstages dürfen sich Kinder und Erwachsene gleichermaßen auf Bürgerliche Konsum- und Unterhaltungskultur im 19. und 20. Jahrhundert freuen. Der Eintritt ist frei. Um Spenden wird gebeten.

Mehr erfahren »

Juni 2020

Diezer Gartensommer im Museumsgarten

14. Juni 14:00 - 18:00
Museum im Grafenschloss, Schlossberg 8
Diez, 65582

Hinter den Räumen des Museums im Grafenschloß liegt ein kleiner Arzneipflanzengarten. Die dort wachsenden Pflanzen gehörten in den vergangenen Jahrhunderten zu den typischen Rohstoffen der ältesten Diezer Apotheke. Dort gehörten sie zu den Hausmitteln, mit denen man versuchte, Krankheiten zu lindern und das Essen schmackhafter zu machen. Kleine "Experimente" zeigen, wie die Pflanzen weiter verarbeitet wurden. Der Garten ist an diesem Tag kostenfrei zu besichtigen. Um Spenden wird gebeten.

Mehr erfahren »

Tagesseminar: Pflanzen auf dem Friedhof

18. Juni 10:00 - 17:30
Museum für Sepulkralkultur, Weinbergstraße 25-27
Kassel, 34117

Weiterbildungsangebot am Museum für Sepulkralkultur Kassel Für Vereinsmitglieder gilt ein reduzierter Beitrag. Anmeldung über den Vereinsvorstand. Weitere Angebote unter www.sepulkralmuseum.de. Gegenwärtig werden Pflanzen auf dem Friedhof vor allem unter den Blickwinkeln Ökologie und Klimawandel betrachtet. Dabei werden hin und wieder andere wichtige Bedeutungen übersehen. In der Friedhofsgestaltung spielten und spielen noch immer Pflanzen eine wichtige Rolle: Hier dienen sie beispielsweise als Einfriedung, wegebegleitende Allee oder Hecke der Schaffung ästhetischer Räume. Auf Grabsteinen und in Gemeinschaftsgrabanlagen besitzen sie als Symbole einen…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren