Der Mythos des „Holländischen Viertels“ (4. Wiederholung)

Wir sind überwältigt, dass sich so viele für die Neuigkeiten zur Diezer Stadtbaugeschichte begeistern, dass wir schon wieder an unsere Kapazitätsgrenzen gestoßen sind. Daher wird der Vortrag zum Mythos des "Holländischen Viertels" nochmals wiederholt am Sonntag, 16.02.2020, 14:00 Uhr, in weiterlesen Der Mythos des „Holländischen Viertels“ (4. Wiederholung)

Frohes neues Jahr 2020

Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr 2020 und freuen uns auf ein Wiedersehen bei unseren Veranstaltungen. Dank großer Nachfrage ist der nächste Vortrag am Sonntag, 19.01.2020: Der Mythos des ‚Holländischen Viertels‘

Ein Vortrag zum Thema „Der Mythos des Holländischen Viertels“

Zum angekündigten Vortrag Der Mythos des Holländischen Viertels am 18.10.2019 beachten Sie bitte folgende Hinweise: Der Vortrag findet nicht in den Räumlichkeiten des Museums im Grafenschoss statt, sondern in der Remigius-Kapelle des Grafenschlosses.  Die Remigius-Kapelle ist aus Sicherheitsgründen leider auf weiterlesen Ein Vortrag zum Thema „Der Mythos des Holländischen Viertels“

Das Projekt Robert-Heck-Park schreitet voran.

Robert-Heck-Park

Am Rande der historischen Diezer Altstadt vor der Stadtmauer gelegen, befindet sich der alte Friedhof, der heutige Robert-Heck-Park – ein schlummerndes Kleinod im Herzen von Diez. Neben den Grabmälern bedeutender Persönlichkeiten hat sich im Laufe vieler Jahrzehnte ein Arboretum, eine weiterlesen Das Projekt Robert-Heck-Park schreitet voran.